Wetteraussichten:
 
 
 
 
Schriftgröße:
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Peenestadt Neukalen Vernetzt
 
Suchfunktion:
 
 
 
Newsletter:
 
 
Teilen auf Facebook
 

Was geschah im Jahr 2019 in Neukalen?

 

2. Januar:

Die Physiotherapie-Praxis Wolff feiert ihr 25jähriges Bestehen.

 

4. Januar:

Neujahrsempfang der CDU im Bürgerhaus mit etwa 120 Gästen.

 

12. Januar:

Die Neukalener Feuerwehr führt zum zehnten Mal eine Tannenbaumweitwurf - Meisterschaft durch.

 

25. Januar:

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr. Es werden folgende Kameraden geehrt:

Für 60 Jahre Dienst in der Feuerwehr: Hartwig Krüger, Walter Schnürer und Reinhold Schröder. Für 25-jährige aktive Dienstzeit: Lars Glasow. Für 15-jährige aktive Dienstzeit: Sven Kasten. Für 10-jährige aktive Dienstzeit: Jörg Gamm. Aufnahme in die Ehrenabteilung: Peter Jürß. Auszeichnung für besondere Leistung: Enrico Neumann und Sebastian Klein.

 

1. Februar:

Die Leiterin des Neukalener Jugendklubs, Christine Horn, begeht ihr 20-jähriges Dienstjubiläum.

 

3. März:

Unter dem Motto "Werden im Polizeiruf gezogen die Knarren, übernehmen den 61. Tatort die Neukalener Narren" beginnen die dreitägigen Karnevalsveranstaltungen.

 

Karnevalsumzug am 3. März 2019 (1)

 

Karnevalsumzug am 3. März 2019

Das Prinzenpaar Nancy Kempa und Daniel Oehlke beim Karnevalsumzug am 3. März 2019

 

 

22. März:

Auf der Straße nach Salem kracht ein angetrunkener Autofahrer in den Gegenverkehr, Sachschaden etwa 4000 €.

 

22./24. März:

Auf dem Grundstück Straße der Freundschaft 17 wird heimlich eine 25 Jahre alte Blutpflaume gefällt und weggeschleppt.

 

11. April:

Ein PKW rollt ohne Fahrer aus der Fritz-Reuter-Straße gegen ein anderes Auto und eine Hauswand in der Straße der Freundschaft. Schaden etwa 3000 €.

 

15. April:

Auf der erst vor einem halben Jahr fertiggestellten Hafenstraße muß die Schwarzdecke wegen mangelhafter Ausführung erneuert werden.

 

19. April:

Bürgermeister Willi Voß gratuliert Gudrun Seemann zur Eröffnung ihres "Seemannsstübchen" am Hafen.

 

Eröffnung des "Seemannsstübchen" am Hafen am 19. April 2019 (1)

 

Eröffnung des "Seemannsstübchen" am Hafen am 19. April 2019 (2)

Eröffnung des "Seemannsstübchen" am Hafen am 19. April 2019

 

 

11. Mai:

Viele fleißige Helfer sind beim Frühjahrsputz dabei.

 

26. Mai:

Bei der Kommunalwahl bekommen die aufgestellten Kandidaten folgende Stimmen:

 

CDU

Voß, Willi     800

Reinhardt, Marc     337

Zoschke, Rico     113

Rinke, Michael     109

Wolff, Detlef     65

Sähloff, Doris     65

Henneberg, Christoph     122

Krüger, Monique     71

Kleine-Möllhoff, Dirk     56

Voß, Kornel     40

Wilke, Herbert     94

Kaczorak, Jens     54

Schubert, Thomas     14

Heinzel, Mario     61

Schrank, Simone     43

Bernstein, Christian     20

Dr. Chudy, Arthur     24

SPD

Hinrichs, Jens     47

Polack, Egbert     97

WGLR

Adolphi, Heinrich-Wyrich     78

Einzelbewerber

Kern, Hans-Reinhard     8

Parpart, Gesine     116

Rettig, Ilona     163

 

Willi Voß wird mit fast 92 % der Stimmen zum Bürgermeister gewählt. Der Stadtvertretung gehören jetzt an:

Marc Reinhardt (CDU)

Rico Zoschke (CDU)

Michael Rinke (CDU)

Detlef Wolff (CDU)

Doris Sähloff (CDU)

Christoph Henneberg (CDU)

Monique Krüger (CDU)

Dirk Kleine-Möllhoff (CDU)

Herbert Wilke (CDU)

Mario Heinzel (CDU)

Egbert Polack (Einzelbewerber)

Ilona Rettig (Einzelbewerberin)

 

Unsere Stadtvertretung

Unsere Stadtvertretung

Von links: Christoph Henneberg, Herbert Wilke, Doris Sähloff, Detlef Wolff, Mario Heinzel, Michael Rinke, Willi Voß, Marc Reinhardt, Ilona Rettig, Egbert Polack, Monique Krüger, Rico Zoschke

 

 

8. Juni:

Beim Stadt und Vereinsfest wird der Kunstrasenplatz eingeweiht, der mit Förder und Spendenmittel für 381000 € hergestellt wurde. Am Abend werden mit Urkunde, Blumenstrauß und einem kleinen Geschenk geehrt: Susann Möller für ihre Arbeit im Jugendklub, Karl-Friedrich Lenz für seine gute Arbeit im Heimatverein sowie der CDU-Politiker Marc Reinhardt  für  seine  politische  Tätigkeit  und Mitarbeit in vielen Vereinen. In das Ehrenbuch der Stadt darf sich der Altbürgermeister Günter Plagens eintragen.

 

Stadtfest am 8. Juni 2019

Zum Stadtfest am 8. Juni 2019 werden geehrt (von links):

Marc Reinhardt, Günter Plagens, Susann Möller und Karl-Friedrich Lenz

 

 

10. Juli:

In einem Bungalow bei den "Judentannen" kommt es zu einem Brand, den die Feuerwehr löschen muß; Schaden etwa 15000 €.

 

17. August:

Schützenkönig beim diesjährigen Königschuß wird Uwe Schoknecht mit 27 von 30 möglichen Ringen.

 

24. August:

In der Straßeneinengung am Ratmannsteich fällt ein 63 Jahre alter Fahrradfahrer tot um.

 

An der Dr. R.-Rademacher-Straße sind bisher sieben Wohnhäuser erbaut worden.

An der Dr. R.-Rademacher-Straße sind bisher sieben Wohnhäuser erbaut worden.

 

 

10. Oktober:

Innenminister Lorenz Caffier überreicht einen Förderbescheid über 20000 € für Anschaffung neuer Schutzbekleidung für die Feuerwehr.

 

7. November:

Julian Stresing, Fahrer des Fuhrunternehmen Egbert Pollack, bringt auf einem LKW die drei geschmückten neuen Bronzeglocken nach Neukalen. Auf beiden Seiten gehen Fackelträger der Jugendfeuerwehr. Es folgen der Kirchgemeinderat und die Stadtvertreter. Nach zwei Runden um Kirche und Rathaus werden die Glocken abgeladen.

Die größte der drei neuen Glocken hat einen Durchmesser von 1130 mm und trägt die Inschrift: "Ehre sei Gott in der Höhe", auf der mittleren mit einem Durchmesser von 1030 mm steht: "Auf meinen lieben Gott trau ich in Angst und Not" und auf der kleinen mit einem Durchmesser von 900 mm ist zu lesen: "Bis hierher hat mich Gott gebracht".

Etwa 400 Zuschauer sind dabei, als Pastorin Dr. Kathrin Fenner die neuen Glocken weiht und Gemeindepädagogin Uta Lück den Segen spricht.

 

11. November:

Der NCC erfreut zahlreiche Besucher auf dem Marktplatz mit einem bunten Programm.

 

11. November 2019 (1)

 

11. November 2019 (2)

11. November 2019

 

27. November:

Eröffnung "Bistro Kurti" in der Straße des Friedens.

 

28. November:

18 Personen nehmen an der Einwohnerversammlung des Bürgermeisters teil.

 

1. Dezember:

Manuela Voß vom NCC eröffnet mit einem Bild den diesjährigen Adventskalender am Rathaus.

 

Weihnachtsmarkt am 14. Dezember 2019

Weihnachtsmarkt am 14. Dezember 2019

 

31. Dezember:

Das Blumengeschäft Erbuth macht dicht.